Nüsse

Zutaten
Ungeschälte Nüsse nach Wahl (auch Mandeln)

Nüsse einfach selber räuchern

Vorbereitung
Im Räucherofen werden die ungeschälten Nüsse oder Mandeln in einer flachen Schale aus Aluminium oder auf einem flachen Blech (z.B. auf der Abtropfwanne) ausgebreitet.

Warm bzw. Heißräuchern
Die Nüsse werden bei 60 bis 75°C oder mehr rund 3 bis 4 Stunden geräuchert.

Verzehr und Aufbewahrung
Die noch heißen Nüsse oder Mandeln können je nach Geschmack sofort mit Salz bestreut und verzehrt werden.
Die Nüsse können in einem beliebigen Gefäß aufbewahrt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

63 + = 66