Gasbrenner und Heizspirale

Gasbrenner und Heizspirale sind zwar keine traditionellen Wärmequellen für das Räuchern, bieten dem Einsteiger- wie dem Profiräucherer jedoch einige Vorteile.

gasbrenner_zum_raeuchern

Gasbrenner zum Räuchern

Beim Einsatz dieser modernen Techniken muss man sich weder um eine Beeinträchtigung der Aromabildung noch des Erscheinungsbilds des Räucherguts Gedanken machen, da beide Methoden geschmacksneutral sind und keinen schwarzen Rauch verursachen. Darüber hinaus lassen sie sich flexibel und schnell anwenden. Im Gegensatz zur Befeuerung mit Holz bedürfen sie weder einer Vorbereitung noch einer Abkühlzeit nach dem Räuchervorgang; beide Geräte lassen sich nach der Anwendung sofort ausschalten, wodurch die Temperatur im Räucherofen bei geöffneter Tür schlagartig sinkt. Heizspirale und Gasbrenner bestechen durch eine unkomplizierte Handhabung. Vor allem die einfache Regulierung der Temperatur macht diese beiden Methoden für Räucheranfänger attraktiver als das traditionelle Räuchern mit Holz.
Betrachtet man den Kostenfaktor, lässt sich sagen, dass die Erstanschaffung eines Gasbrenners bzw. einer Heizspirale selbstverständlich teurer ist als der Kauf eines Holzscheits. Gerade die Hitzeerzeugung mit Gas ist recht preiswert und gleichzeitig einfach in der Anwendung. Je nachdem wie der Gasbrenner ausgerichtet ist, muss man den Räuchervorgang allerdings an die Wetterbedingungen anpassen und bei starkem Wind möglicherweise auch vollkommen auf das Räuchern verzichten.

 

Die Elektroheizung steht dem Gasbrenner allerdings nur in zwei Punkten nach: um sie einsetzen zu können muss ein entsprechender Stromanschluss zum Räucherofen gelegt werden und bei häufiger Verwendung über mehrere Stunden können die Stromkosten nicht unerheblich steigen.
Bei der Verwendung eines Gasbrenners oder einer Elektroheizung wird jeweils ein Gefäß, in der Regel eine Schale, mit Räuchermehl über der Wärmequelle platziert. Diese erhitzt die Holzspäne, die wiederum den Rauch erzeugen.

heizspirale

Heizspirale zum Räuchern (fixiert im Glutkasten)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 + 3 =