Kasten-Räucherschrank (klein) verzinkt

Artikelnummer: 45 700 1387

Kategorie: Räucherschränke


69,90 €

inkl. 19% USt., versandfreie Lieferung

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 2 Werktage



Beschreibung

Wenn Sie gerne öfter mal etwas räuchern wie Fische oder Fleisch, aber sich das Gut noch in Grenzen hält, ist dieser Räucherschrank aus verzinktem Metall vielleicht genau das Richtige für Sie. Er hat das Fassungsvermögen von 8 Fischen und ist dabei noch recht gut zu verstauen.




Bei einer Höhe von 55 Zentimetern, einer Breite von 45 Zentimetern und einer Tiefe, die bei 24 Zentimetern liegt, ist er auch in einer etwas sparsameren Einrichtung unterzubringen. Außerdem kann er aufgrund seines Leichtgewichts von 7 Kilogramm auch nach dem Räuchervorgang sehr gut wieder weggeräumt werden. So wird aus dem Räucherschrank ein sehr gutes Hilfsmittel, wenn mal wieder etwas besonderes auf dem Speiseplan stehen soll.

Verzinktes Metall ist in der Industrie der beliebteste Werkstoff gleich nach Edelstahl und auch dementsprechend haltbar. Mit diesem Räucherschrank erwerben Sie nicht nur eine Alternative zum tristen Alltagsschmaus, sondern auch eine haltbare Einrichtung, die in ein paar Jahren noch benutzbar ist.

Maße des Kasten-Räucherschrankes:
Höhe: 55 cm
Breite: 40 cm
Tiefe: 24 cm
Gewicht: 7 kg


Kasten Räucherschrank


So funktioniert der Kasten-Räucherschrank:
Die Benutzung des Kasten-Räucherschrankes ist übrigens sehr einfach: Der Glutkasten wird mit Holzkohle befeuert, wobei Sie damit nicht sparen sollten. Die mitgelieferte Blechwanne ist zur Unterbringung des Räuchermehls gedacht, welche nach der Befüllung auf das innere Bodenblech gestellt werden sollte. Auch enthält der Räucherschrank eine Tropfwanne, die in die untere Traverse des Räucherraums eingeschoben wird und somit verhindert, dass der abgetropfte Saft des Räucherguts in das Räuchermehl gerät. Nachdem sie den Fisch oder das Fleisch, welches Sie räuchern möchten, gewürzt oder in einer Marinade eingelegt, abgespült und getrocknet haben, wird es mittels beigefügter "S"-Haken innerhalb des Räucherschranks aufgehangen oder in den Fischkörbchen untergebracht. Die Ofentür können Sie danach schließen.

Die Holzkohle, die inzwischen ordentlich angeheizt ist, wird auf die Ablage unter dem Räucherraum gestellt und innerhalb der Wartezeit eine Temperatur zwischen 70 und 80 Grad Celsius entwickeln. Zur Regulierung können Sie übrigens die Luftzufuhr sehr gut nutzen, welche bei offenem Zustand eine wärmere Hitze fördert, bei geschlossenem die eine Drosselung herbeiführt.

Bis sich der Fisch goldbraun eingefärbt oder das Fleisch den richtigen Grad des Garens erreicht hat, vergehen ungefähr 30 bis 40 Minuten. Danach ist das Räuchergut verzehrfertig.

Bei der Bestellung dieses Räucherkastens erhalten Sie zusätzlich 3 Fischkörbchen, 2 Abtropfwannen, damit auch eine zum Wechseln da ist und 1 Glutkasten. Die Gebrauchsanweisung mit zusätzlichen Räucher-Rezepten rundet das Paket ab.


Lieferumfang:
Kasten-Räucherofen verzinkt
3x Fischkörbchen
2x Abtropfwanne
1x Glutkasten
Gebrauchsanweisung mit Räucher-Rezepten

Bewertungen (2)

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 2
5 von 5 Sehr schöner Räucherofen

Sehr schöner Räucherofen, der bei uns schon länger Zeit im Gebrauch ist. Bei uns wird zwar nicht all zu oft geräuchert, aber wenn dann mal doch geräuchert wird, muss auch die ganze Familie und Verwandschaft satt werden. Danach läßt sich der Räucherofen wieder leicht reinigen und verstauen.

Die Fische sind immer sehr saftig und schmecken uns unglaublich gut.

Kann nur jedem diesen Ofen empfehlen!

.,21.01.2010
5 von 5 fazit

Die Verarbeitung ist echt Top, ich habe bei diesem Preis etwas weniger stabiles erwartet. Ich habe zwar noch keine Fische geräuchert, aber jetzt gerade frische Rohpolnische und Pfefferbeiser gemacht.
Ich habe das nicht mit Räuchermehl, sondern mit Buchenholzspänen und ohne Kohlen gemacht (Kalt räuchern). Wenn die Späne brennen, raucht er wirklich super, leider mußte ich die Späne alle 2 Stunden neu anzünden. Ich habe hier den Fehler noch nicht gefunden, vielleicht habe auch ich was falsch gemacht.
Mein Fazit: wenn Jemand als Einsteiger mit dem Rächern anfangen will, kann ich diesen Räucherschrank nur empfehlen. Er nimmt so gut wie keinen Platz weg, wenn man ihn nicht braucht. Und wenn man ihn braucht, hat er auf dem kleinsten Balkon oder zur Not auf einem Großen Fensterbrett Platz. Und die Würste erst.........ich hol mir mal schnell noch eine......

.,21.03.2013
Einträge gesamt: 2

Frage zum Produkt

Kontaktdaten
Frage zum Produkt